Das deutsche EORTC Liaison Office ist seit Oktober 2013 im Einsatz und am Charité Comprehensive Cancer Center angesiedelt.

Unsere Mission ist die einfache und schnelle Implementierung neuer EORTC-Studien in Deutschland sowie die Betreuung deutscher Prüfärzte bei der Durchführung von EORTC-Studien.

Unsere Hauptaufgaben

  • Assistenz bei den behördlichen Aspekten für die Studienaktivierung (Einreichung bei deutschen Ethikkommissionen), Unterstützung des EORTC-Headquarters bei der Anforderung und Überprüfung studienrelevanter Dokumente
  • Unterstützung der Leiter der klinischen Prüfung (Patienteninformationen, Einverständniserklärungen, Protokoll-Zusammenfassung und Adaption)
  • Beratung der Prüfärzte und des Studienteams für den Studienstart und das Studien-Set-Up
  • Erhöhung der Zahl teilnehmender deutscher Prüfzentren
  • Kommunikation mit den Prüfzentren über die Aktivitäten der EORTC (via Newsletter)

Das Team besteht aktuell aus Herrn Dr. Christian Sigler, Frau Susanne Ziegler und Frau Gaukhar Iliyas.

Kontakt

EORTC German Liaison Office:

Charité Comprehensive Cancer Center, Charité Campus Mitte
Besucheradresse: Invalidenstraße 80, 10115 Berlin
Postadresse: Charitéplatz 1, 10117 Berlin
E-Mail: eortc@charite.de

Christian Sigler, MD
Medical Liaison Officer

Susanne Ziegler, Study Coordinator
Regulatory / Operational LO
Tel. : +49 (0)30 450 564 657

Gaukhar Iliyas, BSc. Clinical Research
Regulatory / Operational  LO
Tel. : +49 (0)30 450 564 655

Aktueller Newsletter

Deutsches EORTC Liaison Office – June 2022 – Ausgabe 15